MVZ Schöne Augenblicke

Wunschtermin

Finden Sie Ihren Wunschtermin ganz einfach selbst. Mit Hilfe unseres Kalenders können Sie bequem das richtige Datum für Ihren Besuch selbst bestimmen. Wir freuen uns auf Sie!

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Unsere Kontaktdaten

MVZ Schöne Augenblicke

Schmiedestraße 41

30159 Hannover

0511 363662
Montag
08:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 19:00 Uhr
Freitag
08:00 - 15:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr (Privatsprechstunde)

Unsere Kontaktdaten

MVZ Schöne Augenblicke

Schmiedestraße 41

30159 Hannover

0511 363662
Montag
08:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 19:00 Uhr
Freitag
08:00 - 15:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr (Privatsprechstunde)

Hier befinden wir uns

Schmiedestraße 41, 30159, Hanover, Germany

Aktualisierte Datenschutzbestimmungen

Aufgrund der Umstellung der Datenschutzgesetze in Europa haben wir die Datenschutzbestimmungen für unsere Patientinnen und Patienten aktualisiert.

Bitte lesen Sie die nachfolgende Zustimmungserklärung und bestätigen Sie diese, damit Sie mit uns über die folgenden Kontaktmöglichkeiten in Verbindung treten können.

1. Von wem werden meine Daten erhoben?

Im Rahmen der Registrierung über unsere Webseite und die Benutzung der Funktionen im Online-Portal unseres Dienstleisters (Doctena Germany GmbH im folgenden „doctena“) werden von Ihnen personenbezogene Daten erhoben. Dies sind Ihre Kontaktinformationen (Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail und Telefonnummern) und Ihr Versicherungsstatus .

Alle Daten die im Rahmen Ihrer Anfrage werden dabei zentral gespeichert und verarbeitet.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten ist:

MVZ Wichmann Kühn GbR

Schmiedestr. 41

30159 Hannover

kontakt@mvz-schoe ne-augenblicke.de

2. Zu welchem Zweck werden meine Daten erhoben?

Um einen Termin über unsere Webseite und über doctena für eine medizinische Behandlung oder Beratung zu erhalten, ist eine Erfassung in unserer Patientensoftware erforderlich. Die Erfassung ist kostenlos, verpflichtet Sie zu keiner Behandlung oder Beratung. Sofern Sie keine Behandlung oder Beratung erhalten haben, können Sie Ihre Daten jederzeit löschen lassen. Im Rahmen Ihrer Behandlung und Beratung werden Ihre Daten erhoben und verarbeitet, soweit dies zur medizinischen Dokumentation notwen dig und wir durch den Gesetzgeber dazu verpflichtet sind.

3. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben und sind meine Daten sicher?

Die von Ihnen erhobenen Daten werden ausschließlich im Rahmen des gesetzlich vorgeschriebenen Datenaustausches mit Körperschaften des öffentlichen Rechts oder anderen Kostenträgern der Gesundheitsversorgung weitergegeben. Sollte Ihre Zustimmung dazu erforderlich sein, wird diese von Ihnen vor Datenübermittlung eingeholt. Alle Mitarbeiter des MVZ Wichmann Kühn GbR, die Zugriff auf Daten haben, sind zur Wahrung der datenschutz­rechtlichen Regelungen verpflichtet worden. Deren Einhaltung wird durch unseren Datenschutzbeauftragten sowie ggf. durch externe Berater regelmäßig überprüft.

Mit allen Dienstleistern haben wir jeweils einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung geschlossen, in dem diese garantieren für ein angemessenes Schutzniveau zu sorgen und das Datenschutzgeheimnis zu wahren.

4. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich ist, oder wie es die vom Gesetzgeber vorgeseh enen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

5. Welche Rechte habe ich und an wen kann ich mich wenden?

Sie verfügen über folgende Rechte:

  • Auskunft,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogenen Daten,
  • Löschung,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung,
  • Widerspruch und
  • Datenübertragbarkeit

Haben Sie uns zur Verarbeitung Ihrer Daten eine Einwilligung erteilt, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich zur Geltendmachung Ihrer Rechte jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

datenschutzbeauftragter.mvz-h@triades-management.de

Sie können sich auch jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland I hres Wohnsitzes. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter:

https://www.bfdi. bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

In Kenntnis dieser Umstände bin ich mit der Erhebung und Verarbeitung, insb. Übermittlung, meiner Daten einverstanden.