MVZ Schöne Augenblicke
Netzhaut (Retina)

feine lichtempfindliche Gewebeschicht, die den hinteren inneren Augapfel auskleidet, Das hier entstehende optische Bild der gesehenen Gegenstände wird in Nervenimpulse umgesetzt, die der Sehnerv (Nervus opticus) dem Gehirn zugeleitet. Zentral in der Netzhautmitte liegt als Stelle des schärfsten Sehens der gelbe Fleck (Makula lutea)

Weitere Blogbeiträge