MVZ Schöne Augenblicke
LASIK (Laser in situ Keratomileusis)

seit ca. 1990 praktizierte Laser-Operationstechnik zur Ausgleichung von Fehlsichtigkeiten, bei der nach exakter Vermessung der Augen eine dünne Lamelle der Hornhaut geöffnet und die darunterliegende Hornhaut so modelliert wird, dass durch korrigierte Brechkraft wieder optimale Sehschärfe hergestellt wird

Weitere Blogbeiträge