MVZ Schöne Augenblicke
Laserpolarimetrie mit GDx-VCC (auch GDxVCC)

im Rahmen der Diagnostik des Grünen Stars vorgenommene Messung der Nervenfaserschichtdicke in Netzhaut und Sehnervenkopf mittels sehr schwachen Laserstrahl, bei der noch vor dem Auftreten von Sehstörungen beschädigte Sehnervenfasern erkannt werden können

Weitere Blogbeiträge